Hauptinhalt

Gleichstellung

"Männer und Frauen sind gleichberechtigt"
so steht es im Grundgesetz Artikel 3 Abs. 2


Die Gleichstellungsbeauftragte setzt diese gesetzliche Regelung durch geeignete Maßnahmen um.
Für Fragen, Probleme, Anregungen und Beschwerden von Frauen und Männern rund um dieses Thema ist die Gleichstellungsbeauftragte Ansprechpartnerin.

Wenn Sie

  • sich über Benachteiligungen beschweren wollen
  • über Frauenfragen informiert werden möchten
  • Kontakt zu Frauengruppen, Organisationen oder Netzwerken suchen
  • Vorschläge machen möchten, wie die Situation der Frauen in Kerken verbessert werden kann
  • sich für Projekte und Veranstaltungen interessieren
  • von Gewalt bedroht oder betroffen sind

rufen Sie bitte an und vereinbaren einen Termin.

 


Inhalt der linken Spalte


Inhalte suchen


Ihr direkter Kontakt.

Miriam Huss


Tel.: 02833 922-166
E-Mail senden

Details