Hauptinhalt

Ausflugsziele

Die Gemeinde Kerken bietet für viele Wünsche und unterschiedlichste Interessenslagen zahlreiche erlebens-werte Möglichkeiten, von denen an dieser Stelle nur einige beispielhaft angeführt sind. Für ergänzende und weitergehende Informationen steht Ihnen unsere Tourismusförderung gerne zur Verfügung. Auf Wunsch beraten wir Sie oder planen Ihren Aufenthalt in unserer schönen Gemeinde!

Über den Wolken und unter Wasser.

Luftaufnahme von Stenden

Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Eine besonderes Erlebnis, das wir Ihnen in Kooperation mit den Ultraleichtfliegern Kerken gerne vermitteln. Wer nicht fliegen möchte, darf aber natürlich auch am Boden bleiben und kann von dort aus den Piloten bei deren Starts, Flugmanövern und Landungen einfach nur zuschauen.

Das Bade- und Freizeitparadies Eyller See bietet neben den üblichen Badefreuden auch die Möglichkeit, die Unterwasserwelt des Natursees unter fachlicher Anleitung zu erkunden. Tauchen Sie ein in die Welt der Ruhe und erkunden Sie die Lebens- und Artenvielfalt des Sees. Garantiert seeungeheuerfrei!

Kulinarisches Kerken.

Gepflegte Gastlichkeit finden Sie in allen Gastronomiebetrieben Kerkens, für den schnellen Hunger genauso wie für gut-bürgerliche Kost bis hin zur anspruchsvollen Restauration. Die beiden Kerkener Hotelbetriebe, das Traditionshotel Thoeren im Ortsteil Aldekerk sowie das Landgasthaus Wolters im Ortsteil Nieukerk bieten zudem Pauschalarrangements, die Sie zum Beispiel für einen Wochenendaufenthalt nutzen können.

Zu den beliebtesten kulinarischen Ausflugzielen in Kerken zählen ebenfalls das Bauerncafe Beyen in Rahm (eignet sich auf für kleinere Feiern) sowie die Bauernkäserei Straetmans im Ortsteil Stenden, wo nach Absprache auch Führungen möglich sind.

Eintauchen in die Geschichte.

Denkmal in der Ortschaft Stenden

In allen Ortsteilen und Bauernschaften legen die Kirchen und Kapellen, Denkmäler, aber auch viele historische Gebäude, Zeugnis ab für die mehr als 1000-jährige Geschichte der Gemeinde Kerken.

Besonders sehenswert sind natürlich die historischen Kirchengebäude, wie z.B. die Klosterkirche in Aldekerk. Nach Absprache haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, die Kirchtürme zu besteigen, um von dort aus - je nach Witterung - einen herrlichen Ausblick über die niederrheinische Landschaft zu genießen.

Aber auch die Heimatstuben in Aldekerk und in Nieukerk können sich sehen lassen und von innen besichtigt werden. Für historisch Interessierte vermitteln wir abwechslungs- und lehrreiche Führungen. Sprechen Sie uns an!

Klettern, balancieren und austoben.

Der Abenteuerspielplatz am Eyller See bietet für Kinder, Jugendliche und jung Gebliebene so viele Möglichkeiten, dass manchmal ein Tag gar nicht ausreicht, um alle Angebote in Anspruch nehmen zu können. Kletterwand und Kletterwald, Tischtennisplatten, (Wald-)Spielgeräte, ein Bolzplatz u.v.m. lassen die Zeit - nicht nur für Kinder - wie im Flug vergehen. Viel Spaß!


Inhalt der linken Spalte


Inhalte suchen


Ihr direkter Kontakt.

Nicole Thissen


Tel.: 02833/922-100
E-Mail senden

Details